Tag der offenen Tür

Es gibt mal wieder nen (Nachmitt)Tag der offenen Tür

Samstag, 16.7.2011

ab 13 Uhr – open end

Programm:

14 :00 Uhr Vortrag über die Arbeit mit der Human Design Matrix

15:00 Uhr HDM-Zentrenaufstellungen vorm Haus

20:00 Uhr bei Schönwetter Trommelsession bei der Feuerstelle im Wald

Dazwischen Speis und Trank und für die, die wollen natürlich auch laufende Kaffee/Tee/Kakao-Verkostung

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Sommer.Special

In den Monaten Juli und August 2011 wird es wieder mal ein spezielles Zuckerl für all jene geben, die sich für meine Arbeit mit der Human Design Matrix interessieren.

Was ist die Human Design Matrix?

Ein Analysetool, welches man als Symbiose von Astrologie, Numerologie, I-Ging und Chakrenlehre sehen könnte – was aber weit mehr ist – oder auch, ganz was anderes – aber so in die Richtung.

Wir gehen aber nicht nur vom Geburtsdatum aus, dass zu diesem Zeitpunkt die bewusste Persönlichkeit fertig ausgeprägt und entwickelt ist, sondern auch davon, dass ca. 88 Sonnentage vor der Geburt bereits das unbewusste Design voll ausgeprägt ist.

Den Rest des Beitrags lesen »

die Ruhe vor dem Sturm ;-)

Vereins.technischer ZwischenBericht – nur, damit ihr nicht glaubt, dass nix los ist 😉

Am Sonntag, 23.1.2011 haben wir unsere ausserordentliche Generalversammlung mit Neuwahlen, wo wir unser funktionales Penta lt. PentaDesign manifestieren werden.

Zwischenzeitlich schreibe ich an einem Bericht über die vergangenen 2 Jahre – und erstelle ein Konzept für die weitere Vorgehensweise des Vereines.

Ich war ja jetzt 2 Tage auf einem Integrationsworkshop bei PentaDesign, wo es auch um DreamTeams ging – darum, wann wird aus einem funktionalen Penta wirklich ein DreamTeam?

  1. es müssen alle 12  Eigenschaften / Energien / Qualitäten eines Pentas vorhanden sein
  2. die einzelnen Mitglieder des Teams müssen auch wirkliche TeamPlayer sein, d.h. jede.r muss mindestens einen Kanal im Penta definiert haben
  3. es darf kein Manifestor / Initiator im Team involviert sein
  4. es muss einen Projektor / Koordinator geben, welcher den Input liefert und eben alles koordiniert.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die Human Design Matrix …..

….. wurde vor über 20 Jahren „entdeckt“ – man könnte es als eine Art Symbiose zwischen Astrologie, Kabbala, I-Ging und Chakrenlehre bezeichnen – aber eigentlich trifft es das nicht ganz.

Im deutschsprachigen Raum haben sich in den letzten Jahr(zehnt)en 2 große Strömungen ent.wickelt:

Human Design System© als Lehre des Begründers
PentaDesign® welches sich mit der Human Design Matrix auf Teambildung und Gruppenanalysen spezialisiert hat

Beides basiert auf der Human Design Matrix – Den Rest des Beitrags lesen »