…. und täglich grüsst das Murmeltier

Ich hatte heute beim Aufwachen eine Erkenntnis – sozusagen ein Deja vu – an dem ich euch teilhaben lassen möchte – nein, es ist jetzt kein Riss in der Matrix – weil es ist nicht wirklich eine 1:1 Wiederholung von etwas, was bereits mal passiert war.

Vorweg angemerkt – heute ist der 31.7.2011 – also morgen ist der 1.8. 😉

Nur wegen der Synchronizitäten wärs gewesen – doch dazu später noch viel mehr *droh*

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

die Bilder des TdoT

Sally und Beatrix RottensteinerVeronikaWie schon im vorigen Beitrag berichtet, hatten wir ein umfangreiches Programm für unseren Tag eroffenen Tür am 30.4.2011 und obwohl wir uns nicht ganz daran gehalten hatten, was wir wann machen, waren trotzdem alle zufrieden.

Aber wir haben nicht nur gefeiert und sind mit dem von der Fa. Beko leihweise zur Verfügung gestellen Deko-Trikke durchs Himmelreich spazieren geschwebt.

Mein Vortrag über die wichtigsten Einstiegsbegriffe gemäß der Human Design Matrix begann zwar etwas verspätet und dauerte dafür umso länger – aber wir waren immerhin zeitgerecht, um dann noch nachhaltig Zentrenaufstellungen  zu machen, bevor wir den Abend trommelnderweise beendeten.

Die Mädels waren auch malerisch sehr produktiv und ich möchte euch hier nun auch noch die Bilder vorstellen, die beim Tag der offenen Tür entstanden sind: Den Rest des Beitrags lesen »

Tag der offenen Tür am 30.4.2011

Es ist vollbracht – der erste Tag der offenen Tür seit der Neuwahl des Vereinsvorstandes Ende Jänner ist vorbei.

Tag der offenen Tür, Verein Lebenselixier, Zentrum zur Harmonisierung von Körper & Geist & Seele Verein Lebenselixier, Zentrum zur Harmonisierung von Körper & Geist & Seele, Tag der offenen Tür

Den Rest des Beitrags lesen »

Libellchen Liebe – der süße Typ

Welch Ereignis – und ich durfte mit dabei sein – danke euch beiden für diesen wundervollen Augenblick – bei keinem meiner bisherigen 4 Bücher habe ich mich derart (mit)gefreut wie heute, als Libellchen ihr erstes eigenes Buch in Händen hielt.

Zur Vorgeschichte – nachdem sie durch das Verschwinden des süssen Typen doch in etwas heftigere emotionale Turbulenzen geraten war – nachzulesen in ihrem Blog unter der Kategorie „Meine kleine Seele“ –  kam Christoph vor ziemlich genau 2 Wochen auf die Idee, ihr ihr eigenes Buch zu schenken – damit sie immer etwas hat, woran sie sich anhalten kann.

Und heute war es so weit – wir haben das Ritual zum Frühlingsbeginn genutzt, um es letztendlich ab zu sagen – und zu einer ganz privaten Feier im kleinen Kreis um zu gestalten. Libellchen hatte keine Ahnung, was sie erwartet, als sie sich heute Nachmittag auf den Weg ins Himmelreich machte.

Ich selbst war seit 2 Wochen am Platzen, weil ich es niemanden erzählen konnte, was für heute geplant war – weils eine wirkliche Überraschung für sie werden sollte.

Gegen 16 Uhr war es so weit – Christoph überreichte ihr die ersten beiden Exemplare ihres Buches

Libellchen Liebe

Der süße Typ

Libellchen Liebe, Der süße Typ Libellchen Liebe, Der süße Typ

Bis zu unserem Tag der offenen Tür vom Verein am 30.4.2011 wird es noch einige weitere Exemplare davon geben, welche sie im Selbstverlag heraus bringt und auch zum Verkauf anbieten wird.

Inhalte beim Tag der offenen Tür am 30.4.2011

Hallo ihr Lieben, die sich für eine Mitarbeit im Verein „Lebenselixier, Zentrum zur Harmoisierung von Körper und Geist und Seele“ interessieren.

Wir machen

am 30. April 2011
von 11:00 bis ca. 19:00

einen Tag der offenen Tür im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spielen 🙂

2 Fixpunkte dabei gibt es schon

Malen mit Beatrix (und ev. Patrick)
ganzen Tag – im Garten

Vorstellung des Vereinsvorstandes – ca. 14 Uhr
(gemeinsame Lesung der ersten Libellchen-Geschichten)

Und irgendwann wirds einen Vortrag über die Arbeit mit der Human Design Matrix geben – von mir – ich bin da aber zeitlich eher flexibel.

Jetzt denke ich da auch daran, Anderen die Möglichkeit zu geben, sich und ihre Arbeit in einem ca. halbstündigen Vortrag vor zu stellen – also nicht irgendwen – sondern eben Kolleg.inn.en, die sich grundsätzlich auch für eine Mitarbeit im Verein interessieren.

Bei Interesse Mail an office (et) lebenselixier.co.at

Freu mich schon riesig auf ein absolut buntes Programm

die Geschichte vom Himmelreich

Weil ich immer wieder gefragt werde, wie ich auf

im Himmelreich des Ortes
wo die Götter Schach spielen

komme – dazu gibt es zwei Geschichten – doch vorab mal meine reale und echte WohnAdresse 😉

ChrisTina Maywald
Himmelreichgasse 9
2632 Götschach

Zuerst einmal das Himmelreich selbst:

Den Rest des Beitrags lesen »

Tag der offenen Tür & Walpurgisnacht

Vorankündigung

Samstag, 30. April 2011

11:00 bis 19:00 Uhr
Tag der offenen Tür

im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spielen 🙂

mit Bücherflohmarkt
(alle Bücher, die von meinem LetztEx noch da sind und mich nicht interessieren- genauere Infos folgen, sobalds wärmer wird und ich die Garage ausräum 😉 Es handelt sich großteils um Kunstbände und Reiseführer, aber ich find sicher auch sonst noch einiges, was bei seinem Auszug damals nicht mit gegangen war)

ab 20:00 Uhr
Beltane = Walpurgisnacht

Wir beenden den Tag mit einem Ritual am Feuerplatz, um die Vereinigung von Gut und Böse – sowie von weiblich und männlich – zu vollziehen – und nein – es wird keine Orgie gefeiert werden – wir werden auch nicht nackt ums Feuer tanzen –  auch, wenn sich dies einige vielleicht erhoffen 😉

Ich werde beizeiten auch entsprechende Veranstaltungen / Events in facebook und Xing erstellen – hier nur mal schon vorweg zum vormerken.