Polarisation

Grenz.genial wie heftig grad diese Thematik zutage tritt – wie exzessiv Für und Wider diskutiert werden – in unterschiedlichsten Bereichen – irgendwie habe ich persönlich das Gefühl, dass sich die Menschheit wirklich grad in 2 Lager spaltet – die, die weiterhin leiden wollen und werden – und sich selbst das Leben schwerer machen, als es sein müsste – und jene, die aus jeder Situation das Beste machen – und das Leben an sich daher immer leichter werden kann und darf.

Und eben absolute Polarisation – das merke ich auch im persönlichen Bereich – entweder lieben mich die Menschen – oder sie haben ein nachhaltiges Problem mit mir 😉 Dabei bin ich allen gegenüber gleich – aber seit ich mich nicht mehr „verbiege“ fällt es mir überhaupt erst so richtig auf.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Sommer.Special

In den Monaten Juli und August 2011 wird es wieder mal ein spezielles Zuckerl für all jene geben, die sich für meine Arbeit mit der Human Design Matrix interessieren.

Was ist die Human Design Matrix?

Ein Analysetool, welches man als Symbiose von Astrologie, Numerologie, I-Ging und Chakrenlehre sehen könnte – was aber weit mehr ist – oder auch, ganz was anderes – aber so in die Richtung.

Wir gehen aber nicht nur vom Geburtsdatum aus, dass zu diesem Zeitpunkt die bewusste Persönlichkeit fertig ausgeprägt und entwickelt ist, sondern auch davon, dass ca. 88 Sonnentage vor der Geburt bereits das unbewusste Design voll ausgeprägt ist.

Den Rest des Beitrags lesen »

HDM-Aufstellungen

Der Plan nimmt immer konkretere Formen an und es wird auch immer stimmiger *freu*

Ich hatte ja schon mal darüber geschrieben, dass wir die Idee haben, zum Tag der offenen Tür am 30.4.2011 so ne Art Aufstellung mit der Human Design Matrix zu machen.

Zwischenzeitlich nimmt diese Idee ganz konkrete Formen an – und wird letztendlich auch in die EinzelIntensivSeminare

nachhaltig einfliessen – als schnelle Art, das nachvollziehbar zu machen, was sonst nur theoretisch erklärt werden kann – die Human Design Matrix er.leben – mit allen Sinnen – Den Rest des Beitrags lesen »

Composit in der Human Design Matrix

Bei Composits geht es um die Darstellung der Interaktion – zwischen zwei Menschen – die sich gegenseitig – unbewusst – beeinflussen durch ihre jeweiligen Definitionen gemäß der Human Design Matrix.

Wir gehen ja davon aus, dass wir in den offenen (weißen) Zentren immer von der Umwelt beeinflusst werden – und zwar von unterschiedlichen Menschen möglicherweise auch unterschiedlich – und das in jedem Zentrum, welches eben offen ist – heißt, wenn jemand viele weiße (offene) Zentren hat, wird er auch mehr von der Umwelt beeinflusst, als wenn er den Großteil seiner Zentren definiert hat.

Jezt ist es manchmal auch voll spannend, wie sich zwei Menschen gegenseitig beeinflussen – vor allem, wenn eben unterschiedliche Zentren definiert bzw. offen sind.

Den Rest des Beitrags lesen »

systemische Verstrickungen

Eine systemische Verstrickung ist fast immer etwas, was ein Kind von einem Geschwister oder den Eltern oder Großeltern übernommen hat. Großteils übernimmt ein Mensch derartiges freiwillig und unbewusst, aus blinder Liebe und weil das Kind etwas bewirken will.

Blinde Liebe deshalb, weil, würde der betroffene Mensch bewusst darüber nachdenken, könnte es passieren, dass er entdeckt, dass er damit keinem hilft. Im Gegenteil, Mensch lädt sich eine Bürde auf, die ihn Zeit seines Lebens belasten kann.

Es kann auch eine Übernahme von Verhaltensweisen und Einstellungen einer Person sein, von welcher der betroffene Mensch gar nicht weiß, dass diese in seinem Familiensystem irgendwann einmal wichtig war.

Den Rest des Beitrags lesen »

Der Vorstand – below the line

Nachdem ichs sowieso ausgewertet habe, hier auch noch ein paar Worte dazu

below the line
unterhalb der Linien

Bei der Arbeit mit der Human Design Matrix ist die nächste Ebene unterhalb der Linien ==> die Farben – davon gibt es 24 „Grundstimmungen“ – jeder andere Mensch beeinflusst uns aber nur durch 2 spezielle Qualitäten – auf dieser Ebene – unabhängig davon, welche Konditionierungen auf der Oberfläche laufen.

Hier geht es jetzt nur um die Farbe, die jegliche Interaktion an der Oberfläche – und da gibts ja dann wieder bewusste Persönlichkeit und unbewusstes Design – eben „färbt“.

Und wenn ich jetzt mit meinen latenten persönlichen Veranlagung auf jemanden treffe, der bestimmte Qualitäten in mir zum „strahlen“ und „leuchten“ bringt, dann kann es sein, dass ich mit manchen Menschen eben mehr in Ressonanz gehe wie mit anderen – Den Rest des Beitrags lesen »

Vortrag „Human Design Matrix“ im Avalon, Eisenstadt

Mi, 14.9.2011 ab 18:30 Uhr:

Lebe Dein volles Potential – mit Hilfe der Human Design Matrix

mit ChrisTina Maywald

Wir sind dafür geboren, uns selbst zu ver.wirk.lichen! Doch wie können wir das? Woher wissen wir, wer oder was wir sind? Es gibt viele Auswertungsmethoden, welche uns dabei helfen können, unseren Weg zu finden – den ureigensten individuellen Weg jeder/s Einzelnen.

Ich habe viele ausprobiert, alle wieder verworfen, sie waren mir alle irgendwie „zu wenig“. Bis ich die Human Design Matrix kennen lernte. Sie eröffnet uns nicht nur unsere bewusste Persönlichkeit, sondern auch unsere unbewussten Potentiale – und sie trifft immer ins Schwarze. Hochkomplex und zugleich ganz einfach.

In diesem Vortrag erhalten Sie einen kurzen Überblick über die wichtigsten Faktoren, wie sie sich ihr Leben erleichtern können. Wenn Sie uns bei der Anmeldung – mindestens 2 Tage vor dem Vortrag – Ihre Geburtsdaten (Datum & Zeit & Ort) bekannt geben, bekommen Sie ihren persönlichen Ausdruck, damit sie während des Vortrags auch gleich sehen, was auf Sie persönlich zutrifft.

Beitrag: € 11,-

Avalon

das Esoterikgeschäft in Eisenstadt

Martina Stefan
Hauptstraße 3
A-7000 Eisenstadt
02682/90 311
avalon@bkf.at

Öffnungszeiten
Montag – Freitag: 9 – 18 Uhr
Samstag: 9 – 13 Uhr