CMB

CMB:

Ceteem®

Einzelseminare und Begleitung für

Menschen

mit besonderen

Bedürfnissen

Hilfe zur Selbsthilfe

Ich persönlich sehe mich als Ent.Wicklungs.Helferin

In dieser Funktion helfe ich IHNEN dabei, sich selbst zu ent.wickeln

ENT.WICKELN

heraus wickeln aus dem Maschendraht der Erziehung und der alltäglichen Zwänge

heraus schlüpfen aus dem Kokon der gesellschaftlichen Normen.

be cause

ist nicht nur eines der Spezialseminare, sondern auch das Motto meiner Tätigkeit.

be cause = sei Ursache

Im Gegensatz zu because = weil

Wagen SIE
gemeinsam mit mir
mit meiner Begleitung
den Schritt aus der Gewohnheit
in die Natürlichkeit IHRES persönlichen Seins.

Lassen SIE sich ein auf das Abenteuer LEBEN.

Gestehen SIE sich zu, etwas ver.rückter zu werden
ihre Grenzen zu ver.rücken
oder auch, sie komplett neu zu definieren.

Seien SIE stolz drauf, nicht mehr zu glauben, einer Norm entsprechen zu müssen.

Ich freue mich darauf, SIE dort ab zu holen, wo SIE sich gerade befinden
und SIE ein Stück ihres Weges zu begleiten.

Ich bin Coach und Trainerin,
habe unterschiedlichste Schulen und Methoden gelernt
und sie zwischenzeitlich auch vielfach erprobt
sowohl an mir
als auch an zahlreichen Klient.inn.en.

Doch ich biete ihnen mehr als Coaching:

Ich mache Einzelseminare
begleite SIE ein Stück ihres persönlichen und ureigensten Weges.

Wie weit SIE letztendlich gehen wollen bestimmen SIE selbst.

SIE können auch jederzeit stehen bleiben und sich ausruhen.

Sehen SIE in mir so etwas wie ein Navigationssystem:

SIE setzen sich ins Auto um einen Ausflug zu machen.

SIE können einfach drauf los fahren
oder vorweg überlegen, wohin SIE wollen.

Um das Ziel zu (er)finden, stelle ich Ihnen Fragen

Sobald wir ein Ziel gefunden haben
errechne ich ihnen
die kürzeste
und/oder
die schnellste
Route

Fahren müssen SIE selbst.

Wenn SIE vom Weg abkommen mache ich ihnen neue Vorschläge für den restlichen Weg.

Und wenn SIE rasten wollen, bestimmen das auch SIE.

Wir können gerne auch jedes kleinere Zwischenziel
gebührend feiern
oder einfach mal faul in der Sonne liegen.

Mein Routenplaner ist die Human Design Matrix:

Dabei gehen  wir davon aus, dass das Körperbewusstsein des Menschen ca. 3 Monate vor der Geburt bereits fertig angelegt ist – dies wird als unbewusstes Design dargestellt.

Mit der Geburt ist dann auch die Ent-Wicklung der bewussten Persönlichkeit abgeschlossen.

Und dies kann wesentlich von dem abweichen, wie wir uns selbst sehen (=bewusste Persönlichkeit). Wenn wir aber unser unbewusstes Design annehmen, dann können wir wirklich zu dem werden, was als volles Potential in uns angelegt ist.

Beides zusammen ergibt das integrierte Chart, welches uns zeigt, wie uns unsere Umwelt wahrnimmt.

Klingt das interessant?

Dann schicken Sie mir ein EMail – der Erstkontakt ist gratis.

Viele meiner persönlichen Erkenntnisse finden sich im Blog „Human Design Matrix“

Der Besuch von CETEEM® Einzelseminaren
in Zusammenarbeit mit Lebenselixier – Zentrum zur Harmonisierung von Körper & Geist  & Seele
ist kein Ersatz für Fachberatung, medizinische Behandlung oder Psychotherapie!

© ChrisTina Maywald
Startseitentext meiner HomePage zum Thema www.ceteem.co.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: