Schaffung eines Pools von TrainerInnen und Coaches

Heute möchte ich auf diesen unseren ersten Punkt des Zwecks des Vereins etwas genauer eingehen – wieder in Hinblick auf unsere Vision, die dahinter steht – so frei nach dem Motto

Together we are strong(er)

And together we’re strong
there are so many ways of looking at the world
Everyone has a different dream
yours may not be the same as mine

But when we’re together
we can make them all come true.

Ich wollte eigentlich das Lied posten, aber irgendwie reißt mich das, was ich auf youtube gfefunden hab, nicht wirklich mit *zugeb* 😉 daher nur das Zitat aus dem Text 😉

Und mir geht es hier auch nicht um ein Liebeslied – doch, schon, in gewisser Weise – aber dann doch nicht auf die Art, wie es im Song beschrieben ist. Der gesamte Text findet sich übrigens ==> hier.

  • Was bedeutet dies jetzt für uns als Verein?
  • Was bedeutet das für jene, die aktiv mitarbeiten wollen?
  • Was hat jede.r Einzelne davon, sich dem Verein als aktives Mitglied an zu schliessen?

Den Rest des Beitrags lesen »

neue Mitgliederstruktur

Neben einer Aufstockung des Vorstandes von 2 auf 3 Mitglieder, haben wir auch das Mitgliedersystem neu strukturiert – kurz zusammen gefaßt:

  • Fördernde Mitglieder sind die „Konsumenten“
  • Aktive Mitglieder sind jene, die über den Verein was anbieten und vom Verein auch auf unterschiedlichste Arten beworben werden
  • Ordentliche Mitglieder sind jene, die effektiv im Verein mit arbeiten, ohne dem Vorstand angehören zu müssen, sprich Arbeitsgruppen oder sonstige „Hilfestellungen“.

Gemäß Statuten (die ich hier übrigens schon entsprechend abgeändert habe):

Den Rest des Beitrags lesen »

Seminare in Österreich

Ich möchte hier kurz auf die Rechtslage in Österreich in Bezug auf Seminare eingehen – allerdings aus meiner laienhaften Sicht, da ich weder Rechtsanwalt bin, noch irgendwelche sonstige Befugnis dazu habe.

Ist alles nur meine persönlichen Erfahrungen der letzten Jahre – und ich empfehle allen, die sich wirklich dafür interessieren, einen Rechtsanwalt zu konsultieren – oder sich mit der Wirtschaftskammer oder Gewerbebehörde in Verbindung zu setzen. Den Rest des Beitrags lesen »