…. und täglich grüsst das Murmeltier

Ich hatte heute beim Aufwachen eine Erkenntnis – sozusagen ein Deja vu – an dem ich euch teilhaben lassen möchte – nein, es ist jetzt kein Riss in der Matrix – weil es ist nicht wirklich eine 1:1 Wiederholung von etwas, was bereits mal passiert war.

Vorweg angemerkt – heute ist der 31.7.2011 – also morgen ist der 1.8. 😉

Nur wegen der Synchronizitäten wärs gewesen – doch dazu später noch viel mehr *droh*

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

DramaSpielchens oder einfach nur KinderGarten?

Ich muss es einfach wieder mal in Erinnerung rufen – das Drama-Dreieck – aber ich machs mir einfach – und zitiere mal wieder aus meinem Buch Seelenheil, Lösung systemischer und karmischer Verstrickungen:

Beispiel – ich bekomme heute einen Anruf eines lieben Freundes, im Zuge dessen er mir von seiner Freundin ausrichtet, dass ich bitte meine Kommentare auf ihre Kommentare in meinen Threads in facebook unterlassen solle !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Woooow – klassische Dramaeinladung – sie sieht mich als Täter – sich als Opfer – und ihn als Retter – und er würd sich doch jetzt glatt drauf einlassen, sie endlich wieder mal retten zu können – wenn ichs auch zulassen würde *lach*

Den Rest des Beitrags lesen »

James Redfield – die zwölfte Prophezeihung von Celestine

Ich hatte sie ursprünglich alle ignoriert – dann alle am Stück verschlungen – und gestern „sprang“ mich die 12. Prophezeihung in Form eines kostenlosen Downloads der ersten ca. 70 Seiten des neuesten Buches an – und ich muss sagen – alle Achtung – und – DANKE.

Keine Ahnung, warum ich zu Beginn des Celestine-Hypes von diesem nachhaltig verschont blieb – und warum ich dann doch noch flächendeckend drüber stolperte – und auch gleich gar nicht mehr aufhören konnte zu lesen – und die Dinge auch großteils um zu setzen.

Seien es die sogenannten Synchronizitäten – oder was auch immer – vor Kurzem habe ich auf facebook auch die Celestine-Community abonniert – und dort eben den Link zum kostenlosen Download im Forum endeckt. Es gab zwar einige Schwierigkeiten mit der Anmeldung – und ich wurde letztendlich „händisch“ freigeschalten – aber ich würd sagen – der Aufwand hat sich durchaus gelohnt.

Den Rest des Beitrags lesen »