AltLasten los.lassen

Scheint grad mal wieder generelles Thema zu sein – los lassen um Platz für Neues zu schaffen – los.lassen im Sinne von – nicht an Dinge klammern, die schon der Vergangenheit angehören (sollten) – sich mental und energetisch bom „Besitzenwollen“ trennen – wovon auch immer.

Da ist auf der einen Seite der jahrelange Anspruch an mich selbst, wenn ich als Trainerin tätig bin, meinen Teilnehmern wirklich etwas mitgeben zu wollen für deren Zukunft – sogar in AMS-Kursen. Seit ich jetzt selbst 5 Wochen an so einer Maßnahme teilgenommen habe, habe ich meine Vorstellung davon nachaltig revidiert – und würd sogar sagen, das, was ich früher gegeben hatte war absolut übertrieben und hat „normale“ Teilnehmer nachhaltig überfordert – ja überfordern müssen.

Den Rest des Beitrags lesen »

der Fluss des Lebens

Irgendwie hatte ich schon mehrfach gedacht gehabt, dass ichs jetzt endlich begriffen habe, was es bedeuten kann, sich dem Fluss des Lebens hin zu geben – und immer wieder bin ich überrascht, dass es noch weitere Steigerungsstufen geben kann – und es gibt sie immer wieder 🙂

Ich weiß jetzt natürlich nicht, wie es sich für andere Menschen anfühlt – ich be.schreibe mal wieder das, was ich in den letzten Jahren so erlebt habe – und jetzt wieder in einer noch intensiveren und freud.volleren Form erleben darf.

Begonnen hatte mein Lernen in Bezug auf „Fluss des Lebens“ schon vor einigen Jahrzehnten, als ich begonnen hatte, mich mit der Kraft des Unbewussten auseinander zu setzen – und auf einmal Dinge möglich wurden, die ich mir zuvor nicht mal erträumen hätte gewagt.

Den Rest des Beitrags lesen »

ChrisTina Maywald – Vorsitzende

ChrisTina Maywald
geborene Christine Pauer,
geschiedene Wolfger & Hruska & Maywald

geboren
am 4.11.1958
um 00:13
in Pernitz

wohnhaft (= Postanschrift Verein)
Himmelreichgasse 9
in 2632 Göttschach
Marktgemeinde Grafenbach-St.Valentin
Bezirk Neunkirchen

Den Rest des Beitrags lesen »