Sorgen

Was sind Sorgen?

Sorgen sind Gedanken, die man sich über ungelegte Eier macht, die vielleicht nie gelegt – und schon gar nicht ausgebrütet werden.

So rein metaphorisch betrachet 😉

Laßt euch das mal auf der Zunge zergehen – da gibt es Gedanken, die möglicherweise völlig aus der Luft gegriffen sind – und darüber zerbricht man sich sein Gehirn, um Problemsituationen zu er.finden – die möglicherweise überhaupt nicht eintreffen.

Auf der anderen Seite wird durch dieses Schaffen von Problemsituationen überhaupt erst der Nährboden geschaffen, dass sich selbsterfüllende Prophezeihungen bewahrheiten und realisieren können.

Den Rest des Beitrags lesen »