Weltuntergang oder Aufstieg?

Eigentlich wurde ich gestern schon angetriggert durch Libellchens Beitrag in ihrem Blog

Weltuntergang

und dann bekam ich heute 2 Bilder geschenkt – „Bäume“ und „Aufstieg“ – und seither grüble ich darüber nach, dass manche ja das Jahr 2012 als Weltuntergang prognostizieren – und andere wiederum von einem globalen Aufstieg sprechen – und eigentlich weiß keiner nix wirklich konkretes – und wir können uns eigentlich alle nur überraschen lassen, was wirklich passieren wird.

Dass etwas „passiert“ scheint ja unausweichlich zu sein – nach dem quantitativen Anstieg an Katastrophen, wie sie immer rascher daher kommen – und auch in immer heftigerer Intensität.

Worin genau liegt jetzt aber der Unterschied zwischen Weltuntergang und Aufstieg?

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

sei Ursache = be cause

Durch das Ausscheiden von Brigitte Brettenthaler habe ich jetzt die Seminarreihe

„Haben wollen“

aus dem Programm genommen und den Ablauf des bisher gemeinsamen Wohlfühltages umgeändert – die neue / jeweils aktuelle Beschreibung ist auch zu finden auf der Seite

Be Cause = Sei Ursache

Dadurch, dass ich den Tag jetzt alleine gestalte ändert sich auch der Preis von bisher € 390,– auf

€ 240,– inkl. MWST und Verfpflegung Den Rest des Beitrags lesen »

be cause = sei Ursache => das Seminar

Ein Wohl.Fühl.Tag nur für Sie

Gönnen Sie sich einen Tag – nur für sich und ihr Wohl.be.finden.

„be cause“
nicht im Sinne von because = weil
sondern von „be cause“ = sei Ursache

Und genau darum geht es

weg vom problemorientierten Denken => hin zu lösungsorientierten Ansätzen

weg vom Mangelbewusstsein => hin zu einer Ausrichtung auf die Möglichkeiten, die sich uns in jeglicher Situation bieten.

Den Rest des Beitrags lesen »