Der Vorstand – below the line

Nachdem ichs sowieso ausgewertet habe, hier auch noch ein paar Worte dazu

below the line
unterhalb der Linien

Bei der Arbeit mit der Human Design Matrix ist die nächste Ebene unterhalb der Linien ==> die Farben – davon gibt es 24 „Grundstimmungen“ – jeder andere Mensch beeinflusst uns aber nur durch 2 spezielle Qualitäten – auf dieser Ebene – unabhängig davon, welche Konditionierungen auf der Oberfläche laufen.

Hier geht es jetzt nur um die Farbe, die jegliche Interaktion an der Oberfläche – und da gibts ja dann wieder bewusste Persönlichkeit und unbewusstes Design – eben „färbt“.

Und wenn ich jetzt mit meinen latenten persönlichen Veranlagung auf jemanden treffe, der bestimmte Qualitäten in mir zum „strahlen“ und „leuchten“ bringt, dann kann es sein, dass ich mit manchen Menschen eben mehr in Ressonanz gehe wie mit anderen – Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Mitgliedsbeiträge

Wir haben in einer Präsidiumssitzung anlässlich der ausserordentlichen Generalversammlung vom 23.1.2011 auch die neue Mitgliederstruktur und Mitgliedsbeiträge beschlossen.

Auf die neue Mitgliederstruktur war ich ja schon eingegangen, hier nochmals eine Kurzfassung

  • Fördernde Mitglieder = Konsumenten
  • Aktive Mitglieder = Kooperationspartner, die etwas über den Verein anbieten
  • Ordentliche Mitglieder = die, die aktiv im Verein mit arbeiten

bezüglich Mitgliedsbeiträgen gilt für alle Arten von Mitgliedern:

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt für das Jahr 2011 ==> € 49,–
Partnermitgliedschaften
belaufen sich auf ==> € 23,–

Im Migliedsbeitrag sind folgende Leistungen beinhaltet:

neue Mitgliederstruktur

Neben einer Aufstockung des Vorstandes von 2 auf 3 Mitglieder, haben wir auch das Mitgliedersystem neu strukturiert – kurz zusammen gefaßt:

  • Fördernde Mitglieder sind die „Konsumenten“
  • Aktive Mitglieder sind jene, die über den Verein was anbieten und vom Verein auch auf unterschiedlichste Arten beworben werden
  • Ordentliche Mitglieder sind jene, die effektiv im Verein mit arbeiten, ohne dem Vorstand angehören zu müssen, sprich Arbeitsgruppen oder sonstige „Hilfestellungen“.

Gemäß Statuten (die ich hier übrigens schon entsprechend abgeändert habe):

Den Rest des Beitrags lesen »