Skorpion-Vollmond holt(e) tiefste Ängste ans Tageslicht

Woow – grenz.genial – und wieder mal auch ein Beweis von Synchronizität. Ich war heut früh aufgewacht – schweißgebadet – so nach dem Motto – ich hätte auf ein Seminar fahren sollen und hab voll vergessen – und das noch dazu für jemanden, der mir nicht nur beruflich, sondern auch menschlich sehr wichtig ist.

Wo es um meine berufliche Zukunft gegangen wäre – und ich hab verschlafen – einfach drauf vergessen – grübelte und studierte rum, wie ich das wieder auf die Reihe bekommen könnte – als real aufm Handy eine SMS kam und ich endlich wirklich wach wurde.

Die Erleichterung war schlagartig spürbar – es war nur ein Traum – nix tragisches passiert – also so im echten Leben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Schuld Schulden

Eigentlich ist es eh ein offenes Geheimnis – dass, solange wir im Mangelbewusstsein leben – und verharren – dieses auch immer weiter anziehen – doch, um es wirklich zu be.greifen – und auch eine Chance zu haben, da endlich raus zu kommen – bedarf es oftmals einschneidender VerÄnderungen im alltäglichen Leben.

Mich persönlich beschäftigt das Thema Schulden eigentlich schon seit Jahrzehnten. Es gab da eine Zeit – nach meiner ersten Scheidung und vor meiner nächsten Beziehung, wo ich eigentlich ganz gut lebte – allein – mit eigener Wohnung – mir alles leisten konnte, was ich wollte – aber trotzdem fehlte mir etwas zum – wie ich damals glaubte – vollkommenen Glück.

Den Rest des Beitrags lesen »