ein göttliches Geschenk

Nachdem ich am Samstag wieder bei ihm war, kann ichs nicht lassen, nochmal etwas über den göttlichsten aller Masseure zu schreiben:

Gottfried Schwarz

Kirchschlager Entspannungsnest

Integrative und sensitive Gestaltmassage

www.entspannungsnest.net

Den Rest des Beitrags lesen »

der Fluss des Lebens

Irgendwie hatte ich schon mehrfach gedacht gehabt, dass ichs jetzt endlich begriffen habe, was es bedeuten kann, sich dem Fluss des Lebens hin zu geben – und immer wieder bin ich überrascht, dass es noch weitere Steigerungsstufen geben kann – und es gibt sie immer wieder 🙂

Ich weiß jetzt natürlich nicht, wie es sich für andere Menschen anfühlt – ich be.schreibe mal wieder das, was ich in den letzten Jahren so erlebt habe – und jetzt wieder in einer noch intensiveren und freud.volleren Form erleben darf.

Begonnen hatte mein Lernen in Bezug auf „Fluss des Lebens“ schon vor einigen Jahrzehnten, als ich begonnen hatte, mich mit der Kraft des Unbewussten auseinander zu setzen – und auf einmal Dinge möglich wurden, die ich mir zuvor nicht mal erträumen hätte gewagt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Permanent-Coaching

so wie PermanentMakeUp – nur ganz anders.

Mir ist grad etwas bewusst geworden, worüber ich zwar eigentlich gar nicht nachgedacht hab – aber im Rumschaufeln von Daten von einer bestehenden HomePage in einem neuen Blog muss ich ja eher tun statt nachhaltig denken – ist fast wie Meditation – und da kam mir jetzt grad eben dieses mein persönliches Aha.Erlebbnis.

Als mein Ex damals mit der NLP-Ausbildung begonnen hatte, wurde ich oftmals gefragt, wie wir das schaffen, dass wir uns nicht permanent gegenseitig coachen. Ich hatte damals die Frage nicht verstanden – weil für mich Coaching ein definierter Zeitraum ist – und ich nicht als ständiger Klugscheisser und Besserwisser mein DaSein friste.

Für mich heißt Coaching, einen Menschen auf (s)einem Weg u begleiten – ihn dort Den Rest des Beitrags lesen »

der göttlichste aller Masseure :-)

Ergänzend zum gestrigen Vorstellungs.Steckbrief, heute noch ein paar persönliche Worte zu

Gottfried Schwarz
integrativer GestaltTherapeut
Kirchschlager Entspannungsnest

Wir haben uns gegen Ende meiner 2. Ehe kennen gelernt – trafen uns „zu.fällig“ bei einem Seminar über Shiatsu – haben 3 intensive Tage zusammen verbracht – nicht nur wir 2 – aber war eine ganz kleine Gruppe – und irgendwie haben wir alle Übungen zusammen gemacht.

Dabei kamen wir auch ins Gespräch, freundeten uns an – einige Zeit später wurde er Kassaprüfer in einem meiner damaligen Vereine – ich machte ihm seine Homepage

www.entspannungsnest.net

welche ich noch immer betreue Den Rest des Beitrags lesen »