Perfektion verhindert Exzellenz

Auch, wenn das mein Letzt.Ex in einem seiner Bücher beschrieben hat – und ich von vielen Dingen, die er so getan hat – nicht (mehr) viel halte – das ist etwas, was ich immer und immer wieder erlebe.

Das bekannteste Beispiel ist ja wohl Bill Gates – hätte der das, was er gemacht hat, wirklich perfektionieren wollen – es gäbe auch in hundert Jahren noch keine Fenster, die sich in die virtuellen Welten öffnen würden und könnten. Bei Microsoft gibt es so die Faustregel – wenn eine neue Version erscheint, warte noch ein halbes Jahr bevor du sie kaufst – bis dahin wurden schon so viele Fehler ausgebessert, dass man wirklich damit arbeiten kann 😉

Den Rest des Beitrags lesen »