De.Eskalation

Christoph hats heut so schön auf facebook beschrieben – zuerst meine Feststellung

findet es grad ur.spannend, wie zur zeit alles irgendwie nachhaltig ange.spannt ist – und nur mehr auf den tropfen wartet, bis das fass komplett zum überlaufen gebracht wird – und das in unterschiedlichsten lebens.bereichen – willkommen im jahr 2012, auch, wenns noch gar nicht dran wär 😉

auf den er dann antwortete:

Dies betrifft im Besonderen die Frauen. Ein Vorgeschmack auf die Zeit die innere Ruhe und Stabilität verlangt. Diejenigen, die sich bewusst mit den Energien/Ereignissen auseinandersetzen, Ängste integrieren, Ziele definieren und danach streben, werden zu den Gewinnern zählen. So nach dem Motto: „Alle Macht kommt von Innen!“

Ich glaub, ist grad rund herum so Thema – dass viele Beziehungen in die Brüche gehen – andere Formen von Symbiosen entstehen – und je mehr man sich an die alten Strukturen klammert, desto mehr tuts „weh“ – Den Rest des Beitrags lesen »

Haut.Ausschlag

(M)Ein lebenslanges Thema – stimmt nicht ganz – es kommt und geht – und eigentlich erst seit etwas mehr als 15 Jahren – damals begann es mit Jucken am ganzen Körper, welches nach Bad und eincremen noch ärger wurde – letztendlich wurde Allergie gegen Perubalsam fest gestellt.

Soviel zur Schulmedizin – ich hab dann natürlich auch bei Louise L. Hay nachgeschlagen und dort gefunden:

Juckreiz:

Verlangen, das einem zuwider ist. Unbefriedigt, Reue.
Jucken, um hinaus oder fortzukommen

Naja, was soll ich sagen – Jahre später hatte ich meine 2. Scheidung – und ab dem Zeitpunkt war auch meine Allergie kein Thema mehr – obwohl ich die ganze Zeit nur mehr mit „Eubos“ gebadet und geduscht und mich gewaschen hatte. Ich dachte dann irgendwann erst ein halbes Jahr nach der Scheidung wieder dran – und beschloss – erledigt 😉

In meiner systemischen Ausbildung lernte ich dann auch, dass Hautirritationen oftmals damit zu tun haben, dass Den Rest des Beitrags lesen »