FrauenFreundschaften

Es kann durchaus sein, dass es sowas gibt, dass sich Frauen untereinander solidarisch fühlen – ich gehöre ganz sicher nicht dazu – für mich hat eine Frau nicht automatisch einen Pluspunkt, nur, weil sie eine Frau ist.

Ich hab auch nicht die Absicht, irgend einer meiner Geschlechtsgenossinnen dabei zu helfen, sich nen Versorger ein zu fangen, den sie tyrannisieren und knechten kann, um ihn dann süffisant lächelnd ihren Freundinnen vor zu führen.

Ich steh weder auf „Sex in the City“ noch auf die verzweifelten Hausfrauen, den „Desperate Housewives“ und wie die Serien alle so heissen mögen. Schaut sie bitte – so lange ihr wollt – aber lasst mich in Frieden damit.

Den Rest des Beitrags lesen »

werten und urteilen

Aussagen wie

Wenn wir von den Verurteilungen wegkommen, …..

oder auch

…. außerdem bin ich mit so (ver)urteilungen immer sehr vorsichtig, denn was ist schon richtig und was falsch? wer bestimmt darüber?

oder dann noch viel extremer

Wir sollten endlich das Bewerten bleiben lassen!

Den Rest des Beitrags lesen »