7. RauNacht = 31.12.2010 = Juli 2011

Bauernregel für den 31. Dezember:

  • Ist’s zu Silvester hell und klar, steht vor der Tür das neue Jahr.
  • Silvesterwind und warme Sunn‘, wirft jede Hoffnung in den Brunn‘.
  • Silvesternacht wenig Wind und Morgensonn, gibt Hoffnung auf Wein und Korn.
  • Wind in St.Silvesters Nacht, hat nie Wein und Korn gebracht.
  • Gefriert’s Silvester zu Berg und Tal, geschieht auch dies zum letzten Mal.
  • Silvester Wind und warme Sunnen, wirft jede Hoffnung in den Brunnen

Sonnenschein am 31.12. bedeutet

  • 7. Lostag ( 31. 12.): Die Viehweiden tragen saftige Kräuter.

Mein Mandala für den Juli

Mein symbolische Spiegelbild für den 31.12. / Juli 2011:

Die Schneekönigin mit der (Brombeer)DornenKrone

durch den Tag/Monat begleitet uns Lady Rowena – bzw. die entsprechende Thematik:

Liebe & Anbetung & Kreativität & Mitgefühl


Advertisements

Eine Antwort to “7. RauNacht = 31.12.2010 = Juli 2011”

  1. ceteem Says:

    Hat dies auf Ceteem's Online Magazin rebloggt und kommentierte:

    ÄSo wie auch schon vor Jahren
    auch heuer wieder
    Silve4ster 2013 entspricht Juli 2014


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: